Neurologische Erkrankungen

Bei einer neurologischen Erkrankung können körperliche, geistige oder psychische Funktionen betroffen sein. Die Behinderungen bei neurologischen Erkrankungen sind daher sehr unterschiedlich. In erster Linie geht es in der Therapie darum, die verloren gegangenen Fähigkeiten zu verbessern oder im besten Falle zurückzugewinnen. Ist dies nicht möglich, trainieren wir mit ihm alternative Handlungsweisen und fördern den Umgang mit Hilfsmitteln.

Wir unterstützen Sie mit einem individuell auf Sie zugeschnittenen Therapieplan und einem differenzierten Selbsthilfetraining. Dazu gehören auch eine ausführliche Wohnraumberatung und ausführliche Gespräche mit Ihren Angehörigen.